Wasserstrahlschneiden

Mit Wasserstrahlschneiden kennen wir uns aus

In der Automotive- und Zulieferindustrie, sowie in der Luft- und Raumfahrtindustrie ist das Wasserstrahlschneiden nicht wegzudenken. Die Anlagen, die sich in Produktionslinien perfekt integrieren lassen und durch ihre effiziente und zuverlässige Technologie selbst schnellste Bearbeitungsprozesse ermöglichen, schneiden von Carbon bis zu Mischkunststoffen nicht selten mehrachsig und immer präzise.

Saubere Schnitte und Kanten

Ob mit reinem Wasser oder der Zugabe von Sand – die Schnitte sind sauber und eignen sich besonders für das Schneiden von Funktionsbauteilen. In etlichen Pressemitteilungen oder Webtexten haben wir beschrieben, wie die unterschiedlichen Materialien mit einem Hochdruckwasserstrahl getrennt werden. Wärme entsteht dabei nicht, was die Bearbeitung von Kunststoffen oder gehärtetem Stahl erleichtert. Da durch das Schneiden mit Wasser Geräusche entstehen, werden auch Sie als Hersteller von Anlagen für das Wasserstrahlschneiden die Schallemission durch besondere Schallschutzhauben reduzieren.

Wasserstrahlschneiden auf den Punkt bringen

Wie beschreiben Sie, wie der Wasserstrahl, der nach der geleisteten Schneidarbeit noch hochenergetisch ist, abgefangen und in Wärme umgewandelt wird? Das würde gut in einen Nachhaltigkeitsbericht für Ihr Unternehmen passen! Die Vorteile von Speicher, Hochdruckverrohrung, Steuerung, Pumpe, Elektromotor, Ventil und Düse bringen wir gern auch für Sie auf den Punkt. Oft sind Unternehmen, die sich komplexen Technologien verschrieben haben, die Vorteile, die ihre Produkte zu bieten haben, nicht mehr bewusst. Wir setzen dieser “Betriebsblindheit” unser wachsames Auge entgegen und nehmen mit Ihnen Ihr Angebot gezielt unter die Lupe. Am Ende dieser Analyse sind wir in der Lage, für Sie eine Kommunikationsstrategie zu entwickeln, die Ihren Vertrieb perfekt unterstützt und den Umsatz ankurbelt. Neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf oder auf Ihre Post.