Ein Presse-Event für die medienwirksame Inszenierung

Wenn Sie im Rahmen Ihrer Unternehmenskommunikation ein aktuelles Thema medienwirksam inszenieren möchten, bietet sich ein Presse-Event an. Denn mit einem solchen gewähren Sie den Journalisten die Möglichkeit, hautnah die News, die Sie kommunizieren möchten, zu erleben. Sei es durch eine Produktpräsentation, eine Unternehmensführung oder ein Gespräch bei dem Sie Informationen persönlich vermitteln. Vorteil: Presse-Events bleiben lange in den Köpfen der Journalisten und verstärken das positive Image Ihres Unternehmens.

Emotional darf es bei solchen Veranstaltungen zugehen, schließlich geht auch um Beziehungspflege von Mensch zu Mensch. Maschinen live erleben und ein neues technisches Highlight vorab gezeigt zu bekommen, macht für Journalisten noch immer einen besonderen Reiz aus, auch wenn die Reisebereitschaft in den vergangenen Jahren spürbar abgenommen hat. Umso wichtiger: Die News müssen einen entsprechenden Gehalt haben.

Auf das richtige Timing kommt es an

Der richtige Zeitpunkt spielt bei der Planung eines Presse-Events eine wichtige Rolle. Da meist Fachmagazine auf den Presseverteilern mittelständischer Unternehmen im technischen B2B-Umfeld stehen, bieten sich ein Events deutlich vor den Redaktionsschlüssen der Monatsmagazine an. Damit die Anreise auch von weiter entfernteren Redaktionen am gleichen Tag möglich ist, empfehlen wir als Zeitpunkt den frühen Nachmittag.

Neben einer attraktiven Einladung, die einen Presse-Event plausibel als Informationsmedium plausibel erscheinen lässt, ist auch die vollständige Aufbereitung der Begleitinformationen nicht zu vernachlässigen. Von der Basispressemappe über eine Pressemitteilung bis hin zu attraktivem Bild- und im Idealfall auch Filmmaterial sollten der Informationsbogen Ihres Presse-Events gespannt sein. Sie haben Fragen oder benötigen Unterstützung? Krämer & Strack stellen sich gern auch auf die Organisation Ihres Presse Events ein und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sprechen Sie uns einfach darauf an.