Online-PR nutzt das Internet als Multiplikator und ist ein wichtiges PR-Instrument der Public Relations. Im Gegensatz zu den Print-Medien ist das Kommunikationstempo sehr schnell und wird eingesetzt, um auf Produkte aufmerksam zu machen, Nachrichten zu verbreiten und/oder Meinungen zu steuern. Flankiert wird die Online-PR vom Fachgebiet Social Media. Im klassischen B2B-Umfeld mittelständischer Unternehmen flankiert Online-PR die Zielgruppenansprache über Print-Medien. Zahlreiche Fachmedien haben inzwischen eine eigene Internetredaktion. Die Inhalte orientieren sich meist an Nachrichten, die schnell verbreitet werden, während die Printmedien zunehmend Hintergrundberichte oder Service-orientierte Beiträge in den Fokus stellten.

Aussagekräftige Bilder und Texte

Online-PR fängt bei der eigenen Webseite an, auf der die aktuellen Presseinformationen, Hintergrundinformationen über Ihr Unternehmen, aussagekräftiges Bildmaterial und ein Pressekontakt für Rückfragen hinterlegt werden. Ein eigener Login-Bereich für Medien ist inzwischen verpönt. Gefragt ist der schnelle Zugang zu allen für die Presse relevanten Informationen.

Neben den Online-Medien nimmt die Online-PR auch einschlägige Branchenportale, Business-Communities und Blogger als Multiplikatoren in den Fokus. Online werden durch PR-Portale Pressemitteilungen weitläufig verbreitet. Alle Aktivitäten erhöhen die Auffindbarkeit Ihres Unternehmens im Web, generieren wertvolle Back-Links, die sich positiv auf das Ranking Ihrer Webseite bei den Suchmaschinen auswirken und unterstützen Ihren Vertrieb. Das heißt: Sie bekommen mehr Anfragen. Insofern ist ein gezieltes Zusammenspiel zwischen Online-PR, klassicher PR und der SEO-Optimierung mehr als sinnvoll.

Google mag Online-PR

Pressemitteilungen, Social Media Beiträge und andere Informationen müssen von Google verarbeitet werden können. Entsprechend gut müssen die Texte aufbereitet sein, Bilder und Pressetexte mit relevanten Schlagworten versehen werden, damit Ihre Informationen bei den Suchergebnissen weit oben angezeigt werden. Sie haben Fragen? Dann beraten wir Sie gern. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns.

Der Nutzen im Überblick:

  • Schnelle Verbreitung von Informationen
  • Generierung von Backlinks
  • Steigerung der Bekanntheit von Unternehmen und Produkten
  • Meinungsbildend
  • Vertriebsunterstützend
  • Verbesserung des Suchmaschinenrankings